Abschlussarbeit (Bachelor/Master) – Elektromobilität

Entwicklung und Aufbau eines Backendsystems zur Abrechnung von halböffentlichen Ladevorgängen am Umwelt-Campus Birkenfeld

ab sofort

Am Umwelt-Campus Birkenfeld wird Elektromobilität aktiv und stetig wachsend vorangetrieben. Für das öffentliche Laden wurde gemeinsam mit der AöR Erneuerbare Energien für Birkenfeld das Projekt NEMo (Nachhaltige Elektromobilität) an den Solarcarports umgesetzt. Um den wachsenden Bedarf an Ladepunkten zu decken müssen weitere Ladepunkte für die Elektrofahrzeuge der Hochschule errichtet werden. Es ist geplant in Zukunft auch Studierende durch E-Carsharing Elektromobilität nutzbar zu machen. Für das Management der
am Umwelt-Campus Birkenfeld installierten Ladepunkte ist am Markt aktuell kein wirtschaftliches Backendsystem zur vor allem lokalen Abrechnung verfügbar.

Gemeinsam mit dem Institut für Softwaresysteme (ISS) und dem Institut für angewandtes Stoffstrommanagement (IfaS) planen wir für die Verwaltung der E-Mobilität am Umwelt-Campus ein Abrechnungs- und Verwaltungssystem zu entwickeln

Hierzu suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Studenten (m/w/d) zur Erstellung einer Abschlussarbeit (Bachelor/Master)

Deine Aufgaben

•   Analyse des Stands der Technik für lokale Backendsysteme für Elektromobilitätsladeinfrastruktur im halböffentlichen Umfeld

•   Einarbeitung in das Open Charge Point Protocol OCPP (JSON/SOAP) der Open Charge Alliance

•   Recherche der vorhandenen Softwareprotokolle und Schnittstellen der bestehenden Ladesäulen

•   Anforderungsanalyse der benötigten Funktionen des Abrechnungssystems bei IfaS und der Verwaltung des Umwelt-Campus Birkenfeld

•  Implementierung eines Backendservers möglichst mit Open Source Systemen zur Anbindung der vorhandenen Ladesäulen

•   Visualisierung der Betriebsdaten der vorhandenen Ladesäulen

Dein Profil

•   Du bist idealerweise Student im Bereich der angewandten Informatik, Informatik oder der Umwelt- und Wirtschaftsinformatik, des Physikingenieurwesens oder des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens mit ausgeprägtem Interesse und Erfahrung in der Digitalisierung

•   Du besitzt ein ausgeprägtes technisches Verständnis sowie analytisches und konzeptionelles Denkvermögen

•  Gute Kenntnisse in Programmierung und Software Engineering, Interesse an hardwarenaher Programmierung

•   Du verfügst über eine selbstständige, zuverlässige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

•   Du freust dich auf ein Tätigkeitsfeld im Bereich der erneuerbaren Energien

Wir bieten

•   Raum für eigenverantwortliches Handeln und aktive Mitgestaltung

•   Du kannst deine Karriere in einem dynamischen Unternehmen selbst in die Hand nehmen

•   Wir bieten die Möglichkeit, auch während der Vorlesungszeit als Werkstudent bei uns tätig zu sein

•   Unser Büro befindet sich direkt am Umwelt Campus Birkenfeld

•   Vergütung abhängig von Einsatzfeld und Fähigkeiten

•   Flexible Arbeitszeiten, ggf. Home-Office

Bewerbungen an: Bewerbung@kle-energie.de